Leseverstehen

Am Ende von Schuljahrgang 7 erreichen die Schülerinnen und Schüler das Niveau A1+

Sie verstehen kurze, einfache Texte, die sich inhaltlich auf das centre d’intérêts beziehen.

Die Schülerinnen und Schüler

  • verstehen einfache schriftliche Arbeitsanweisungen in der Zielsprache, 
  • verstehen kurze, einfache persönliche Korrespondenz, 
  • entnehmen einfachen Sachtexten Einzelinformationen, 
  • verstehen einfache literarische Kurztexte global (z. B. bande dessinée, album,  chanson, poème).

Am Ende von Schuljahrgang 9 erreichen die Schülerinnen und Schüler das Niveau (A2) A2+

Sie verstehen sprachlich gering markierte Texte, die die Bereiche des centre d’intérêts aufgreifen.

Die Schülerinnen und Schüler 

  • verstehen schriftliche Arbeitsanweisungen in der Zielsprache,
  • verstehen persönliche Korrespondenz,
  • entnehmen kurzen Gebrauchstexten Informationen (z. B. brochure, prospectus, recette),
  • verstehen einfache Sachtexte (z. B. article de presse pour la jeunesse, site Internet),
  • verstehen gering markierte literarische Texte und entnehmen ihnen Informationen zu Handlungen, Personen und Gefühlen.

 

Am Ende von Schuljahrgang 10 erreichen die Schülerinnen und Schüler das Niveau (A2+) B1

Sie verstehen komplexere Texte aus Themenbereichen des centre d’intérêts, die ihnen weitgehend vertraut sind.

Die Schülerinnen und Schüler 

  • verstehen unkomplizierte Sachtexte und entnehmen ihnen gezielt Informationen,
  • verstehen literarische Texte und entnehmen ihnen gezielt Informationen,
  • verstehen ein authentisches Jugendbuch, wobei le plaisir de lire im Vordergrund steht.

 

Lernstrategien und Arbeitstechniken

Die Schülerinnen und Schüler …

  • erschließen die Textsorte anhand formaler und visueller Merkmale,
  • bilden Hypothesen zum Textinhalt,
  • setzen Lesetechniken ein: lecture globale, sélective et détaillée,
  • markieren und strukturieren Textinformationen,
  • nutzen Kenntnisse anderer Sprachen zur Texterschließung,
  • nutzen zielgerichtet ein Vokabelverzeichnis/Wörterbuch und andere Informationsquellen.
Quelle: Kerncurriculum für die Integrierte Gesamtschule Schuljahrgänge 6/7-10
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln