Landesweiter Grundschultag Medienbildung an Ganztagsschulen

Der Ganztag einer Grundschule bietet viel Raum für die Erweiterung digitaler Kompetenzen von Lehrenden und Lernenden. Viele Schulen arbeiten deshalb bereits in unterschiedlichen Szenarien mit digitalen Medien. Im Rahmen des Fachtags „Grundschulbildung digital – Mobiles Lernen im Ganztag“ können sich multiprofessionelle Teams aus Lehrkräften und pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über Potentiale der digitalen Medien informieren. In ihren Schulteams haben sie an diesem Tag Gelegenheit, aktiv selbst Arbeitsweisen zu erproben.

In diversen Workshops werden Möglichkeiten eines mediengestützten Arbeitens in der Ganztagsgrundschule aufgezeigt. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf offen angelegten Konzepten sowohl für den Unterricht als auch für die außerunterrichtlichen Angebote.

Als besonders förderlich für den Lernerfolg hat sich der Einsatz digitaler Medien bei der Erledigung selbstgewählter Aufgaben oder zur Beantwortung selbstgestellter Fragen erwiesen. Digitale Werkzeuge vermögen hierbei schülerorientiertes Arbeiten zu unterstützen und entdeckendes Lernen anzuregen.

Sofern beim Workshop nicht ausdrücklich aufgeführt, sind für die Teilnahme keine besonderen Vorkenntnisse oder Materialien erforderlich. Bitte wählen Sie je einen Vormittags- und einen Nachmittagsworkshop.
Die Workshopbänder sind identisch.
Workshopleitungen sind überwiegend die Medienberatungen für Digitales Lernen mit dem Schwerpunkt Grundschule in Niedersachsen.
Bei eventueller Überzeichnung der Workshops zählt der Anmeldetermin. Eine eventuelle Anmeldung für Zweitwünsche erfolgt vor Ort.

Informationen zu den Workshops:

Workshop 1 - Stefan Spohn: Kinder erklären die Welt "Keynote" und "ExplainEverything": ein starkes Team!

Workshop 2 - Claudia Stieve: „Die Hebelkiste – eine technische Materialkiste für die Grundschule“ - unter Einbezug von Tablet und Dokumentenkamera

Workshop 3 - Dirk Neumann: Interaktive Übungen gestalten mit LearningApps.org

Workshop 4 - Sabine Meyer: Tablet-Computer - Apps und Ebooks in der Grundschule

Workshop 5 - Linda Kruse und Christian Mund: Lego Education WeDo 2.0 – Bauen und Programmieren von kleinen Robotern

Workshop 6 - Axel Friederich, Hendrik Christophers: Filmschnitt und Filmmontage Die Bilder am Laufen halten!

Workshop 7 - Norbert Thien (Multimediamobil Hannover): Trickfotos – »Ist das wirklich wahr?«

Workshop 8 - Christian Borowski: Spielerisch erfahren, wie das Internet funktioniert

Workshop 9 - Prof. Dr. Daniela Schmeinck: Medienscouts

Workshop 10 - Marius Galuschka: Digitales Arbeiten mit Fischertechnik

 

Detaillierte Beschreibungen der Workshops finden Sie auf der Anmeldeseite in der rechten Spalte.

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln