MuM Shortcuts

Drei Basiskurse für Musiklehrkräfte

Digitale Medien sind zu einem festen Bestandteil unserer Lebenswelt geworden und bestimmen einen Großteil unseres Lebens – auch den Musikunterricht. Eine an der Medienrealität orientierte Musikpädagogik verlangt sichere Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien und ihre Einbindung in den Unterrichtsprozess.
Bei den Shortcuts handelt es sich um Basiskurse, um Anwendungssicherheit im Umgang mit Apps und Hardware zu erlangen. Die Kurse sind kostenfrei und unabhängig voneinander buchbar.

Kurs 1: Vom Leadsheet zum Arrangement (MuseScore)

Kurs 2: Vom Geräusch zur Komposition (Audacity)

Kurs 3: Vom Bild zur Musik (Keynote, Pages, Audacity)

 

Referent: Dr. Matthias Rheinländer

 

Alle drei Kurse finden in der Landesmusikakademie Niedersachsen in Wolfenbüttel statt und beginnen jeweils um 15 Uhr.

Es entstehen keine Kosten. Die Übernahme der Fahrtkosten ist schulintern zu regeln.

Anmelden können sich niedersächsische Musiklehrkräfte (GS, Sek I und Sek II) sowie Ausbildende an Studienseminaren.

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
Bildrechte: stevepb (via Pixabay cc0)

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln