Europäische Initiativen

Initiative »Experiencing Europe«


Die Initiative richtet sich an junge Arbeitslose oder Jugendliche, die eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme besuchen. Sie strebt die Stärkung des europäischen Gedankens und auch die Vorbereitung auf ein langfristiges Arbeitsverhältnis an. Sie soll bei der Weiterentwicklung sowohl persönlicher als auch beruflicher Kenntnisse und Fähigkeiten unterstützen.

Die angesprochenen Jugendlichen oder jungen Erwachsenen können zwei aufeinanderfolgende Praktika von jeweils mindestens zweiWochen in unterschiedlichen europäischen Ländern durchzuführen.

2018 beteiligen sich acht Unternehmen,insgesamt bieten sie mehr als 220 Praktikumsplätze an. Die Initiative wurde vom Technologieunternehmen
Continental und der Strategieberatung Oliver Wyman ins Leben gerufen und wird durch die Bundesagentur für Arbeit und die Bildungsträger
Caritas und DAA unterstützt. Grundsätzliche Informationen zur Initiative erhalten Unternehmen und beauftragte BvB-Träger beim CSR-Kompetenzzen
Weitere Informationen unter: www.csr-caritas.de/experiencingeuropetrum im Deutschen Caritasverband.

Der LInk für interessierte Unternehmen, die sich »Experiencing Europe« anschließen möchten: csr@caritas.de

 

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln